Traffic Kurs Teil 1: Facebook Quickstart Strategie

 

Diese Strategie ist vor allem für Anfänger geeignet, die kostenlos mehr Besucher auf Ihre Webseite holen wollen. Alles was man dazu braucht sind ein paar Freunde, eine Webseite und etwas Kreativität. Die Besucher selbst bekommt man gratis! Ich spreche hier nicht von klassischer Facebook PPC Werbung, für die man zahlen muss.

Auch Fortgeschritten können mit dieser Strategie ihre Besucherzahlen auf der Webseite in einem Monat deutlich erhöhen.

Wie funktionierts? Ganz einfach. Die Strategie besteht aus 4 Schritten:

 

1) Erstelle dir einen Blog, wenn du noch keinen hast

Wenn du noch keinen eigenen Blog hast, dann wird es Zeit, dir einen zu erstellen. Wenn du im Online Marketing unterwegs bist, brauchst du unbedingt einen Blog. Eine Facebook Seite alleine reicht nicht aus.

Dein Blog ist deine Home-Base, deine Ausgangsposition und dein Startpunkt deines Imperiums. Du musst nicht ständig neue Artikel schreiben, aber du brauchst den Blog für andere Ziele, unter anderem für diese Strategie hier.

Um einen Blog zu haben, brauchst du einen Hosting Anbieter. Ich empfehle hier Siteground, da ich dort alle meine Webseiten hoste. Hier ist eine Anleitung, wie du dort eine Webseite in nur 5 Minuten erstellen lassen kannst.

2) Erstelle 10 Blogbeiträge, die deine Zielgruppe interessieren.

Diese 10 Blogbeiträge sind kurze Artikel mit einer Länge von 400-500 Wörtern zu Themen, die deine Zielgruppe interessant findet.

Ich bin Experte für Traffic, darum würde ich hier Artikel schreiben zum Thema Facebook Marketing, Google AdWords Marketing, SEO und in diesen Artikeln Tipps geben. Wenn du z.B. dich in der Nische “Abnehmen” positionieren möchtest und dort als Experte gelten (und damit Geld verdienen) möchtest, dann brauchst du 10 Blog Artikel zu diesem Bereich.

Du musst diese Artikel nicht selbst schreiben. Du solltest auf jeden fall zuerst mal bei Google danach suchen. Es gibt schon unendlich viele Artikel zu jedem Thema. Du musst das Rad nicht neu erfinden.

Du darfst die bestehenden Artikel nicht kopieren, aber du kannst dir Inspiration holen. Du kannst auch das Schreiben auf Freelance-Plattformen auslagern, bspw. bei Content.de.

 

3) Bitte 10 Freunde, dich zu unterstützenfacebook-message

Du kannst natürlich auch mehr Freunde fragen. Wichtig ist, dass es mindestens 10 sind, um einen guten Effekt zu erzielen.

Diese 10 Freunde müssen auf Facebook sein. Schreib ihnen folgende Facebook-Message (oder E-Mail):

Hallo XXX, ich starte ein Experiment und bitte dich um deine Hilfe. Ich habe einen Blog zum Thema YYY gestartet und 10 Artikel geschrieben. Ich möchte nun Besucher auf meine Seite bekommen. Für das Experiment benötige ich lediglich 2 Minuten Zeit pro Woche. Es funktioniert so:

Ich poste jede Woche 2 Artikel auf Facebook. Danach sende ich dir eine kurze Message und bitte dich, den Artikel zu teilen. Das ist alles! Damit hilfst du mir sehr. Sag mir bitte, ob das ok ist für dich. Vielen Dank!

ZZZ

XXX = der Name eines Freundes / einer Freundin
YYY = dein Thema
ZZZ = dein Name

 

 

4) Poste jede Woche Montag und Donnerstag einen Artikel

Poste einen auf Facebook, entweder einfach über dein Facebook Profil oder über eine Seite, wenn du eine Seite hast.

Dann erinnere deine Freunde kurz daran, den Artikel zu teilen. Der Facebook-Algorithmus merkt, wenn ein Post oft geteilt wird und zeigt ihn dadurch noch mehr leuten.

Facebook denkt, dass der Post sehr populär ist. Das ist der sogenannte virale Effekt. Mit dieser Strategie kannst du ihn kickstarten.

Die Headlines der Artikel und die Artikel selbst müssen natürlich gut geschrieben und interessant sein. Ansonsten stirbt der virale Effekt ab. Aber mit dieser einfachen Strategie kannst du einen schnellen und vor allem kostenlosen Start auf Facebook hinlegen und damit Besucher auf deine Webseite holen.

 

Wenn deine Artikel gut sind, dann kommen diese Besucher auch wieder und du kannst dir eine Stammleserschaft aufbauen. Dadurch gewinnst du Vertrauen und kannst dann auch digitale Produkte einfach verkaufen.

Wenn du Fragen hast, dann schreib mir und drücke “Like” auf meiner Facebook Seite um laufend Tipps und Tricks für mehr Besucher und mehr Umsatz zu erhalten!

Jakob Hager
Auf Facebook